Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

[Rezension] "Flawed" - Cecilia Ahern

Bild
Hiiiiiiii!
Heute gibt es die Rezension zu "Flawed", welches ich gestern ausgelesen habe. Dies ist mein erstes Buch, was ich von meiner Sommer Tbr streichen kann. Viel Spaß mit der Rezension!

Allgemeines Autor: Cecilia Ahern Verlagswebsite: FJB Seitenzahl: 480 Seiten Erscheinungsdatum: 29.September 2016 Kosten: 18,99 Euro KAUFEN?
~
Meine Meinung "Flawed" war tatsächlich mein erstes Buch von Cecilia Ahern, wofür ich mich auch ein wenig schäme. Ihr Buch "Love, Rosie - Für immer vielleicht" steht schon viel zu lange auf meinem SuB und wird hoffentlich ebenfalls bald von mir gelesen.  Meine Patentante hat vor kurzem sehr von diesem Buch bzw. von dem zweiten Band "Perfect" geschwärmt, weshalb ich große Lust bekommen habe, dieses Buch zu lesen und es letztendlich auch in die Hand genommen habe.  Das war keine Fehlentscheidung! Cecilia Ahern hat einen sehr schönen, leichten und flüssigen Schreibstil, der mich nicht mehr losgelassen hat. Oft konnte ich das Buch…

Lesevorhaben / Wunschliste - Leseplanung Sommer 2017

Bild
Hiiiiiii!
Einen schönen guten Morgen euch! Ich habe in den letzten Tagen viel darüber nachgedacht, was ich diesen Sommer noch lesen möchte und würde euch die Bücher heute gerne vorstellen. Da es nicht alles Bücher sind, die ich bereits habe, wird es auch eine kleine Wunschliste sein. Viel Spaß!

Black Blade von Jennifer Estep
Kuss der Lüge von Mary E. Pearson City of Glass von Cassandra Clare Clockwork Angel von Cassandra Clare Days of Blood and Starlight von Laini Taylor Dreams of Gods and Monsters von Laini Taylor Strange the Dreamer von Laini Taylor




Game of Thrones von George R.R. Martin A Clash of Kings von George R.R. Martin A Storm of swords von George R.R. Martin A Feast of Crows von George R.R. Martin A Dance with Dragons von George R.R. Martin




Love, Rosie von Cecilia Ahern
Flawed von Cecilia Ahern Perfect von Cecilia Ahern*
Hold on tight von Abbi Glines Letztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan Feel again von Mona Kasten Bevor ich falle von Lilly Lindner Finding Cinderella von …

[Rezension] ''Carry on'' - Rainbow Rowell

Bild
Hiiiiii!
Heute morgen habe ich die letzten Seiten von "Carry on" gelesen und würde nun gerne meine Meinung mit euch teilen. Wenn ihr noch andere Bücher von Rainbow Rowell habt, die ihr mir besonders empfehlen könnt, schreibt mir das gerne!



Allgemeines Autor: Rainbow Rowell Verlag: MACMILLAN CHILDREN'S BOOKS Seitenzahl: 517 Seiten Erscheinungsdatum: 06.11.2015 Kosten: 8,49 Euro KAUFEN?

"Should we teach only poets to read?"
Meine Meinung "Carry on" konnte mich genauso überzeugen, wie "Fangirl". Rainbow Rowell hat ihren wunderschönen, leichten Schreibstil auch hier bewiesen und mich mit ihren Szenen zum Lachen und Weinen gebracht. Ehrlich gesagt bin ich ohne große Erwartungen an das Buch gegangen, weil es ja um Simon Snow geht, der schon in "Fangirl" vorgestellt wurde. Ich hätte nicht gedacht, dass mich seine Welt ebenfalls nochmal so 'flashen' würde, wie die von "Fangirl".
Ich musste beim Lesen oft an "Harry Potter&qu…

[Rezension] ''Fangirl'' - Rainbow Rowell

Bild
Guten Abend! :)
Zuletzt habe ich "Fangirl" beendet und lieben gelernt! Nun möchte ich euch gerne an meiner Meinung teilhaben lassen.

Allgemeines Autor: Rainbow Rowell Verlag: MACMILLAN CHILDREN'S BOOKS Seitenzahl: 480 Seiten Erscheinungsdatum: 30.Januar 2014 Kosten: 8,77 Euro KAUFEN?
"You're not a book person. And now you're not an Internet person? What does that leave you?"
Meine Meinung  Vor ein paar Wochen war ich noch der festen Überzeugung "Caraval" würde mein Jahreshighlight werden, doch hat es durch "Fangirl" eine große Konkurrenz bekommen. Schon lange schleiche ich um die Bücher von Rainbow Rowell herum. Bisher sprechen mich alle ihre Bücher vom Inhalt her an und ich habe auch immer nur Positives über ihre bisher veröffentlichten Geschichten gehört. "Fangirl" lag leider schon sehr lange auf meinem SuB, was ich im nachhinein wirklich gar nicht verstehen kann. Es war nun mein erstes Buch von Rainbow Rowell, allerdings fange …

[Rezension] Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden - Sarah Jane Arnold

Bild
Hey meine Lieben! Heute habe ich eine ganz besondere Rezension für euch! Das Bloggerportal hat mir freundlicherweise "Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden" als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Ich habe es die letzten Wochen ausprobiert und würde gerne meine Meinung dazu mit euch teilen.

Klappentext Ausmalen statt Schäfchen zählen! Mit diesem Kreativ- und Ausmalbuch kann man zur Ruhe kommen und abschalten. Es lenkt von der Schlaflosigkeit ab und hilft, aus dem Karussell negativer Gedanken auszusteigen, die einen daran hindern, sich zu entspannen. Dazu finden sich in diesem Buch zahlreiche wunderschöne Motive zum meditativen Ausmalen, hilfreiche Entspannungstechniken, inspirierende Zitate und viel Platz, um eigene Gedanken niederzuschreiben. Wache Nachtstunden werden dadurch zu einem verzauberten Vergnügen, entspannt findet man leichter in den Schlaf.


Meine Meinung Meiner Meinung nach ist die Idee hinter diesem süßen Buch großartig. Als es bei mir ankam, habe ich mich seh…

[Rezension] "P.S. I still love you" von Jenny Han

Bild
Hey ihr lieben Einhörner,
ich habe wieder eine Buchrezension für euch! Denn mit der Fortsetzung von "To all the Boys I've loved before" bin ich in den neuen Monat gestartet und wünsche euch nun viel Spaß!


Allgemeines Autor: Jenny Han Erscheinungsdatum: 26.Mai 2015 Verlag: Simon & Schuster Children's Publishing Seitenzahl: 352 Seiten Kosten: 8, 19 Euro











Klappentext Die 16-jährige Lara Jean hatte nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar?–?auf einer Skifreizeit der Schule küssen sie sich überraschend. Dass sie zusammen im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich John auf Laras letzten Liebesbrief meldet, macht das Chaos perfekt – denn kann man in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein? Die charmante Fortsetzung des Bestsellers "To all…

Poetry Slam - In einem Traum

Bild
Hey ihr lieben Einhörner!
Heute gibt es seit langer, langer Zeit mal wieder einen Poetry Slam von mir. Ich hoffe natürlich euch gefällt mein Text, ansonsten fühlt euch frei Kritik zu äußern.

Musikinspiration: Unchained Melody / The love inside


In einem Traum
In einem Traum ist alles möglich, oder?
In einem Traum kann ich dich sehen und noch viel mehr.
Ich kann dann deinen Geruch einatmen, deiner Stimme zuhören und deine Haut fühlen.
Eine Umarmung fühlen.
Eine Illusion einer Umarmung, denn es ist nur ein Traum.


Der Mond wirft schwaches Licht in mein Zimmer.
Langsam fallen meine Augen zu und
mein Kopf führt mich in sinnlose Welten, führt mich zu dir.
Mein eigener Kopf spielt mir einen Streich.


Ich glaube nicht an Geister.
Du bist Tod. Du wirst nicht zurückkommen.
Du wirst nicht sehen, was ich erreiche.
Du wirst nicht hören, was ich dir sage.
Du wirst nicht fühlen, was ich fühle.
Du bist Tod. Endgültig.


Mein Atem geht gleichmäßig.
Unter meinen Augenlidern zucken meine Pupillen.
Ich sehe dich.
Ich sehe dich.
Ich…

[Rezension] "Caraval" von Stephanie Garber

Bild
Hey ihr lieben Einhörner und Bücherwürmer! Heute gibt es meine Rezension zu "Caraval". Dieses Buch wird definitiv zu meinen Jahreshighlights gehören, wenn nicht sogar das Jahreshighlight werden. Warum? Das erfahrt ihr in meiner Rezension. Viel Spaß!



ALLGEMEINES Autorin: Stephanie Garber Erscheinungsdatum: 20.März 2017 Verlag: Ivi Seitenzahl: 400 Kosten: 14,99 Euro








Klappentext
Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg …