Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

Rückblick 2017

Bild
Hi meine Lieben,
heute gibt es meinen persönlichen Jahresrückblick für das Jahr 2017. Was war denn euer persönliches Highlight 2017 und was ist vielleicht nicht so gut gelaufen? Lasst es mich gerne wissen!
Beginnen wir mit dem Wichtigsten ... ... den Büchern!
Insgesamt habe ich 110 Bücher gelesen und damit mein Ziel von 70 Büchern mehr als übertroffen. Auf meinem SuB liegen derzeit 18 Bücher. Eine deutliche Reduzierung im Vergleich zum letzten Jahr, wo mein Jahr mit 34 ungelesenen Büchern endete. Mein Lesejahr war also mehr als erfolgreich!








Meine Jahreshighlights

"Strange the Dreamer" - Laini Taylor"Sehen wir uns morgen?" - Alice Kuipers"Nach dem Sommer" - Maggie Stiefvater"Caraval" - Stephanie Garber"Das Orangenmädchen" - Jostein Gaarder"Dreams of Gods and Monsters" - Laini Taylor"Feel again" - Mona Kasten"The hate u give" - Angie Thomas


Meine Jahresflops "Weil ich Layken liebe" - Colleen Hoover"…

[Rezension] "Im Winter" - Karl Ove Knausgard

Bild
Gesponserte Produktplatzierung
Hi meine Lieben, heute gibt es eine Rezension zu "Im Winter" von Karl Ove Knausgard. Viel Spaß beim Lesen!
Hier kommt ihr zur Rezension von "Im Herbst", dem ersten Teil der Reihe.
Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar!



- Allgemeines -  Titel: "Im Winter" Autor: Karl Ove Knausgard Reihe: Zweiter Teil der "Jahreszeiten"-Reihe Weitere Bücher des Autors: "Im Herbst" "Im Frühling" "Im Sommer"
Sein autobiographisches Projekt "Sterben" Genre: Skandinavische Literatur Verlag: Luchterhand Veröffentlichung: 13/11/2017  Kosten: EUR 22,00 (Gebundenes Buch) KAUFEN?

- Klappentext - Die Jahreszeiten-Bücher von Karl Ove Knausgård: "Im Winter" ist der zweite Teil einer aus vier Bänden bestehenden grandiosen Liebeserklärung an das Leben und die sinnlich erfahrbare Welt. Enthalten: Briefe an eine neu geborene Tochter, Essays über Weihnachten und den Schnee, das Licht am Winterhimmel und ein F…

[Rezension] "Mein Herz ist eine Insel" - Anne Sanders

Bild
Gesponserte Produktplatzierung

Meine Lieben,
heute habe ich eine Rezension zu "Mein Herz ist eine Insel" von Anne Sanders für euch. Gaaaaanz viel Spaß beim Lesen.
Ein ganz großes und herzliches Dankeschön an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

- Allgemeines - Titel: "Mein Herz ist eine Insel" Autor: Anne Sanders Reihe: / Weitere Bücher der Autorin: "Sommer in St.Ives" "Sommerhaus zum Glück" Genre: Große Gefühle, Frauenunterhaltung Verlag: Blanvalet Veröffentlichung: 27/03/2018 Kosten: EUR 14,99 (Broschiert) Kaufen?


- Klappentext - Isla Grant ging es schon mal besser. Ohne Wohnung und ohne Job bleibt ihr keine andere Wahl, als nach Hause zurückzukehren, nach Bailevar, eine winzige Insel an der rauen Westküste Schottlands. Und das, obwohl sie kaum Kontakt zu ihrer Familie hat. Als sie auch noch ausgerechnet ihre Jugendliebe Finn wiedertrifft, sind alle unliebsamen Erinnerungen zurück. Ihr einziger Lichtblick ist die alte Dame Shona, die wie keine andere Gesch…

Lesemonat - Dezember 2017

Bild
Hi meine Lieben,
heute habe ich meinen Lesemonat Dezember für euch. Viel Spaß!


Sieben Bücher gelesen Eine Reihe beendet SuB 18 Bücher

"Das Weihnachtsgeheimnis" Jostein Gaarder Rezension?
"Auf den ersten Blick" herausgegeben von Stephanie Perkins Rezension?
"Dash und Lily's Winterwunder" Rachel Cohn & David Levithan
"The twelve days of Dash and Lily" Rachel Cohn & David Levithan
Rezension?
"Throne of Glass - Kriegerin im Schatten" Sarah J. Maas Rezension?
"Mein Herz ist eine Insel"
Anne Sanders
Rezension folgt!


"Im Winter" Karl Ove Knausgard Rezension folgt!


Xoxo, Miss Unicorn

[Rezension] "Throne of Glass 2" - Sarah J. Maas

Bild
Guten Nachmittag meine lieben Einhörner, erst gestern habe ich "Throne of Glass - Kriegerin im Schatten" gelesen und möchte euch meine Meinung natürlich nicht vorenthalten.

diese Rezension kann Spoiler zu "Throne of Glass - Die Erwählte" enthalten


a l l g e m e i n e s geschrieben von Sarah J. Maas veröffentlicht am 23.Oktober 2015 im dtv Verlag kostet 10,95 Euro

k l a p p e n t e x t Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?

m e i n e …

[Rezension] "Dash und Lily" - Rachel Cohn, David Levithan

Bild
Meine Lieben, lange ist es her, dass ich eine Rezension geschrieben habe, aber nach den Feiertagen habe ich endlich Zeit dafür gefunden. Viel Spaß beim Lesen!

a l l g e m e i n e s geschrieben von Rachel Cohn & David Levithan neue Auflage am 9/10/2017 im CBT Verlag erschienen kostet 9,99 Euro

i n h a l t Kurz vor Weihnachten entdeckt Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem ein Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Spiel auffordert. Bald schicken sich die beiden gegenseitig quer durch Manhattan. Über das Notizbuch tauschen sie ihre Gedanken und Träume aus und kommen sich dadurch näher – das erste Treffen zögern sie hinaus, bis es fast zu spät ist …

m e i n e m e i n u n g Überall sehe ich die "Dash und Lily" Reihe von Rachel Cohn und David Levithan. Als großer Weihnachtsfan musste ich diese Bücher also irgendwann zur Hand nehmen und in diesem Dezember ist es endlich passiert. 
Ich kann mich dem vielen Hype nur anschließen, denn Rachel Cohn & David L…

[Rezension] "Das Weihnachtsgeheimnis" von Jostein Gaarder / Hörbuch

Bild
Gesponserte Produktplatzierung

Hi meine lieben Einhörner,
heute gibt es eine ganz besondere Rezension für euch passend zum Nikolaus! Hat er euch denn etwas in den Stiefel gelegt oder stand Knecht Hubrecht vor eurer Tür? Mein Schokoladenvorrat ist auf jeden Fall wieder gut gefüllt ... ^^
Ein herzliches Dankeschön an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

a l l g e m e i n e s Autor: Jostein Gaarder Gelesen von: Gerd Wameling,  Manfred Steffen,  Christiane Leuchtmann und noch mehr Titel: Das Weihnachtsgeheimniss Erscheinungstermin: 10.September 2009 Laufzeit: ca. 360 Minuten Verlag: der Hörverlag Kosten: 17,95 Euro KAUFEN?
*
k l a p p e n t e x t Mit seinem magischen Adventskalender unternimmt der kleine Joachim eine lehrreiche, historisch-philosophische Reise in die Vergangenheit. Denn in jedem Türchen, das er öffnet, steckt ein Zettelchen. Und darauf entziffert Joachim mit jedem Adventstag mehr und mehr die Geschichte eines Pilgerzugs, der fast zweitausend Jahre zurückreicht und mit der Geburt de…

"our path to christmas ... " - Geschenkideen zu Weihnachten

Bild
Hi meine lieben Einhörner,
ich und meine jüngere Schwester (Jojos Path) haben uns eine kleine Weihnachtsreihe für euch überlegt. Jeden Sonntag gibt es bei uns beiden einen Post zu Weihnachten und heute beginnen wir mit unseren Geschenkideen. Viel Spaß beim Lesen!

DIY's - Fotokalender
Ich verschenke Fotokalender super, super gerne, weil sie
einfach, praktisch, individuell und günstig sind. Das heißt du kannst natürlich den typischen Fotokalender mit gemeinsamen Fotos verschenken, aber auch ein Kalender mit Bildern von Musikern, Schauspielern oder mit inspirierenden Zitaten.


- Scrapbook
Ebenfalls eine sehr kreative und "günstige" Geschenkidee. Der Preis variiert, je nachdem was für ein Notizbuch du nimmst oder ob du sehr viele Fotos hinein klebst oder eher Texte schreibt.
Ein Scrapbook ist außerdem sehr viel Arbeit, weshalb ich persönlich es nur ganz besonderen Menschen schenke, die mich schon sehr lange begleiten und auch noch lange begleiten werden.


MEDIEN - Bücher
Falls ihr …

Lesevorhaben/Wunschliste - Leseplanung Winter 2017/18

Bild
Hi meine lieben Einhörner,
heute gibt es meine Leseziele für den Winter. Es kann gut sein, dass sich dieser in den nächsten Wochen noch verändern wird, je nach dem, was der Weihnachtsmann mir so an Büchern bringt.


d e z e m b e r "Throne of Glass 2" - Sarah J. Maas "Perfect" - Cecilia Ahern "Im Winter" - Karl Ove Knausgard "Dash und Lily 1" - David Levithan "Dash und Lily 2" - David Levithan
j a n u a r "Sieben Minuten nach Mitternacht" - Patrick Ness "Tintenblut" - Cornelia Funke "Tintentod" - Cornelia Funke "Der Wortschatz" - Elias Vorpahl

f e b r u a r "Das Herz des Verräters" - Mary E. Pearson "Die Gabe der Auserwählten" - Mary E. Pearson "Always and forever, Lara Jean" - Jenny Han "Goldener Käfig" - Victoria Aveyard


Bis Bald! Miss Unicorn

Lesemonat - November 2017

Bild
Hi meine lieben Einhörner, die Zeit rast und morgen dürfen wir unser erstes Türchen im Adventskalender öffnen. Wer freut sich schon so auf den Dezember wie ich? Aber bevor wir uns dem Dezember widmen, zeige ich euch erstmal die Bücher, die mich im November begleitet haben.


Fünf Bücher gelesen Keine Reihe beendet SuB 16 Bücher
*
1. Opal - Jennifer L. Armentrout
2. Origin - Jennifer L. Armentrout
Rezension?
3. Der kleine Teeladen zum Glück - Manuela Inusa Rezension?
4. Auf dem Jakobsweg - Paulo Coelho
5. Im Herbst - Karl Ove Knausgard Rezension? Monatshighlight

Bis bald! Miss Unicorn

[Rezension] "Im Herbst" von Karl Ove Knausgard

Bild
Gesponserte Produktplatzierung
Liebe Einhörner, heute hatte ich nach langer Zeit mal wieder viel Zeit zum Lesen und habe "Im Herbst" von Karl Ove Knausgard gelesen. Meine Meinung möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten!
Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar!


a l l g e m e i n e s geschrieben von Karl Ove Knausgard am 18.September 2017 im Luchterhand Verlag veröffentlicht kostet 22,00 Euro mit Bildern von Vanessa Baird


k l a p p e n t e x t Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgård: "Im Herbst" ist der erste Teil einer aus vier Bänden bestehenden grandiosen Liebeserklärung an das Leben und die sinnlich erfahrbare Welt. Enthalten: Briefe an eine ungeborene Tochter, Reflektionen über alltägliche Phänomene. 

Ein Kind wird zur Welt kommen. Und ein Vater setzt sich hin, um ihm zu schreiben. Er will dem Kind zeigen, was es erwartet, die Myriade von Phänomenen und Materie, Tieren und Menschen, die wir die Welt nennen. Er schreibt über die Sonne und den Dachs, …

Herbstrückblick 2k17

Bild
Hi meine lieben Einhörner! Willkommen zurück auf meinem Blog! Lange ist es her, dass ich einen Blogpost geschrieben habe,  weshalb ich mich jetzt umso mehr freue,  endlich wieder hier zu sitzen und etwas für euch zu verfassen. Viel Spaß beim Lesen!

 -

BUCHIGES
- "Das Orangemädchen" von Jostein Gaarder - Rezension?
*
"Das Orangenmädchen" war mein zweites Buch von dem sagenhaften Autor Jostein Gaarder. Es konnte mich genauso, wenn nicht sogar ein Stück mehr  als 'Sofies Welt' begeistern und ich kann es jedem begeisterten Leser ans Herz legen. 

- "Everland" von Rebecca Hunt - Rezension?
*
Diese naturnahe Geschichte hat mich absolut umgehauen. Kein Autor hat mich je Näher an die menschenunwürdige Kälte gebracht, wie Rebecca Hunt. Sie hat einen wunderschönen Schreibstil und erfindet authentische Buchfiguren, die einen auch noch nach dem Lesen begleiten. 

- "Strange the Dreamer" von Laini Taylor - Rezension?
*
Hier handelt es sich nicht nur um eines d…

[Rezension] "Der kleine Teeladen zum Glück" von Manuela Inusa

Bild
Gesponserte Produktplatzierung
Hi meine lieben Einhörner,
heute habe ich wieder eine Rezension für euch. Viel Spaß beim Lesen und hoffentlich bis zum nächsten Mal!
Ein großes Dankeschön an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

a l l g e m e i n e s geschrieben von Manuela Inusa aus der Reihe 'Valerie Lane' am 16.Oktober 2017 im BLANVALET Verlag als Taschenbuch erschienen

k l a p p e n t e x t Willkommen in der Valerie Lane – der romantischsten Straße der Welt!

Laurie ist glücklich: Als stolze Besitzerin eines kleinen Teeladens in der romantischen Valerie Lane in Oxford, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. In Laurie’s Tea Corner verkauft sie köstliche Teesorten aus aller Welt, dort duftet es herrlich, und die Kunden fühlen sich wohl. Denn das gemütliche Lädchen strahlt genau dieselbe Harmonie und Wärme aus wie Laurie selbst. Nur das mit der Liebe wollte bisher noch nicht so richtig klappen, obwohl Laurie seit Monaten von Barry, ihrem attraktiven Teelieferanten, träumt. Das muss si…

[Rezension] Die "Obsidian" Reihe 1-4 von Jennifer L. Armentrout

Bild
Hi meine lieben Einhörner,
heute gibt es eine Rezension zu den ersten vier Teilen der "Obsidian" Reihe. Viel Spaß beim Lesen!

a l l g e m e i n e s geschrieben von Jennifer L. Armentrout erschienen im CARLSEN Verlag

k l a p p e n t e x t (zu "Obsidian") Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben wird ...

m e i n e m e i n u n g Überall höre ich nur Gutes über die "Obsidian" Reihe, weshalb ich sehr gespannt auf die Bücher war und mich auch auf das Lesen gefreut habe. Ich hatte…